Engel-/Ho’oponopono-Heilarbeit

Geistiges Heilen

Bewusstseins-, schamanische und Engelheilarbeit in Verbindung mit Ho’oponopono und intuitivem Stellen

Was ist Geistiges Heilen/Geistige Heilarbeit mit Engeln?

Die geistige Heilarbeit, egal ob SchamaneIn oder HeilerIn, alle haben ein gemeinsames Ziel: Sie verbinden sich mit der geistigen Welt für eine Heilsitzung. Schamanen verbinden sich z.B.  mit Krafttieren oder Ahnen, oder mit den Naturwesen/-kräften. Andere Kulturen nehmen Verbindung mit Meistern und Gottheiten (z.,B. Buddhismus) auf. Christlich geprägte Heiler/innen verbinden sich mit Gott, Jesus Christus, den Engeln und Erzengeln, der heiligen Maria oder anderen Heiligen.

In einer geistigen Heilsitzung werden Energien bzw. Botschaften an den Klienten „weitergeleitet“ .  Heilung geschieht in jedem Menschen selbst. So ist der Weg der Heilung ein ganz individueller und persönlicher. Mit jeder Lösung von Blockaden bzw. dem bewussten Erkennen unserer Muster geschieht Heilung in uns. Wir selbst sind die Veränderung und tragen zu 100 % Verantwortung, für alles was in unserem Leben geschieht.

Spiritualität ist der Glaube und das Wissen um die geistigen Welten – der Beschäftigung mit dem Leben und der Weg zu einem liebevollen und friedlichen Miteinander. Heilung im spirituellen Sinne bedeutet „Das Erinnern deiner Seele wer du bist“.

 

Ausbildung

Ho’oponopono-LehrerIN

  Geistig-energetischer HeilberaterIN / HeilerIN

– Dein Weg zu Dir selbst –
Persönlichkeitsentfaltung für lichtvolles und spirituelles Heil-Bewusstsein

 

Das hawaiianische Vergebungsritual Ho’oponopono  in Verbindung mit intuitivem Stellen und EFT sowie der schamanischen, Engel- und Lichtarbeit ermöglicht Dir deine persönlichen Themen aufzuarbeiten und „heil“ zu werden.  Gleichzeitig lernst Du das Ho’oponopono und die geistig-energetische Heilarbeit für die Einzel-, Paar- und Gruppenbegleitung als Ho’oponopono-LehrerIN bzw. wenn Du deinen Weg weiter gehen möchtest als Geistig-energetischeR HeilberaterIN/HeilerIN

Ausbildungsinhalte:

Seminar 1   –  29. und 30. April 2017                                                                                      Huna-Philosophie – Der Grundgedanke des hawaiianischen Vergebungsrituals Ho’oponopono, Heilung durch Vergebung (mehr zum Ho’oponopono und Huna zusätzlich auf meiner Seite).  Was ist Aufstellungsarbeit (intuitives Stellen) Einführung in die vereinfachte Form der Klopftechnik EFT – Engel-Heilarbeit und geistig-energetische Techniken aus dem Seelenschamanismus –  Was ist Spiritualität – Erklärung der Begriffe göttliches Bewusstsein/Gott/Engel – Schulung der Intuition und Wahrnehmung (während aller Seminare) – Spirituelle Persönlichkeitsentwicklung und lichtvolles Bewusstsein für den tieferen Sinn unseres Lebens und der Schöpfung. Ho’oponopono und die Lösung von Blockaden (Ängste, alte Konflikte und Muster)

Seminar 2   –     01. und 02. Juli 2017 :                                                                                  Ho’oponopono und das innere KindHo’oponopono und Herzheilung

Seminar 3  –   16. und 17. September 2017 :                                                                            Ho’oponopono und die Heilung deiner Beziehungen – Ho’oponopono und deine Ahnenprogramme –

Seminar 4  –  14. und 15. Oktober 2017 :                                                                          Ho’oponopono für Fülle und Reichtum – Ho’oponopono und deine Einzigartigkeit in die Welt bringen- Ho’oponopono und deine Berufung leben

Termine jeweils samstags von 10.00 – ca. 18.30 Uhr und sonntags von 10.00 – 15.00 Uhr

Energieausgleich für 2 Tage 140 €

inkl. Arbeitsmaterial/Skript, Kaffee, Tee, Wasser, Obst und Gebäck

Diese Seminarausbildung ist derzeit ausgebucht, neue Termine auf Anfrage bzw. finden Sie ab 2018 wieder hier auf dieser Seite

 

Geistig-Energetischer HeilberaterIN Termine  ab 2018 folgen

Seminar 5:  2 Tage – Wissensvermittlung Aura/Chakren und Übungen zum Aurasehen, zur Harmonisierung, Reinigung und Stärkung der Chakren – Ho’oponopono und die männliche und weibliche Kraft in Dir (Yin- und Yang-Prinzip) Wie kann ich die Engel in mein Leben rufen – Wahrnehmungsübungen zum Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen, Hellwissen (fließen in jedes Seminar ein)

Seminar 6:  2 Tage – Bewusstsein für das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele Säure-Basen-Haushalt- basische Ernährung –  Ho’oponopono und Gesundheit  mit den Heilengeln

Seminar 7:  2 Tage – Heilsein durch geistige Anbindung und Naturverbundenheit (Naturerlebnis) – Mit Engeln (Schutzengel und Erzengeln, Einhörner, Naturwesen) arbeiten und heilen – Engelbotschaften durch intuitives Schreiben oder Channeln –  Licht-/Engel-/Meditationen anleiten -Liebe in deine 7 Körper integrieren – Das Feuerritual Agnihotra –

Seminar 8 : 2 Tage –  Körperarbeit mit den Engeln: Heilmassage  – Körper-Heilarbeit (mit Kristallen) Handauflegen – Heilsitzung führen – Arbeiten mit dem Licht und der violetten Flamme – Schutzmaßnahmen bei der Heilarbeit –  die eigenen Grenzen bei der Heilarbeit

Seminar 9:  3 Tage – Urvertrauen, Fernheilung, Christusbewusstsein, Die Kraft des Segnens, des Gebetes, der Freude und des Lachens  – Die Polarität von Licht und Schatten – Räuchern von Personen und Räumen  – Seelenbegleitung ins Licht – Sterben und Tod aus spiritueller Sicht – spirituelle Sterbebegleitung

Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben

 

Die Ausbildung ist Vermittlung von spirituellem Wissen zur Persönlichkeitsentfaltung für ein liebevolles, glückliches, erfolgreiches und selbstbestimmtes Leben.

Das Besondere ist die Vielfalt der verschiedenen Heilmethoden und Techniken aus dem Seelen-/ und hawaiianischen Schamanismus (Huna-Lehre), der energetischen und geistigen Engelheilarbeit, der Meditationen und Atem-/Körperarbeit, die ich Ihnen durch meine Erfahrungungen vermitteln möchte. Ziel ist es, sich des Lebens in seiner ganzen Schöpfung bewusst zu werden, die Kraft Gottes, der Engel und geistigen Welt anzunehmen um somit im Einklang mit unserer Seele zu leben.

Diese Heiler-/Heilberater-Ausbildung möchte Ihnen helfen, sich mit den lichtvollen Kräften zu verbinden, dich daran zu erinnern was Du bist,  dich selbst noch mehr kennen und lieben zu lernen, Dir selbst und deinen Wahrnehmungen zu vertrauen, deinen Herzens- und Seelenwünschen bewusst zu werden, aber natürlich auch um alte und schmerzhafte Erfahrungen aufzuarbeiten, hinter dir zu lassen um „Heil zu werden“.  Dies ist wichtig für ein glückliches und zufriedenes Leben und für eine erfolgreiche Heilarbeit.

Alle Seminare werden von mir persönlich geleitet, ich gebe mein Wissen in Theorie und Praxis weiter und ich stehe mit meiner Erfahrung für alle Fragen stets zur Verfügung. Ich selbst liebe die Arbeit mit der Geistigen Welt,  den Engeln (oder vielleicht auch besser ausgedrückt sie mit mir) und in Verbindung mit dem Ho’oponopono, dem intuitiven Stellen, derKlopftechnik sowie weiterer Körperarbeit gebe ich Ihnen die Werkzeuge an die Hand, die auch meine Art der Geistigen Arbeit darstellen.

In der Gegenwart von anderen lernen wir uns noch besser kennen (Spiegelgesetz). Ihr werdet selbst aktiv werden, verschiedene Techniken an euch selbst und untereinander erfahren sowie eure Wahrnehmung, Intuition und Herzenssprache schulen.
Die Themen können sich je nach Qualität der Gruppe, Fragen und Anliegen verändern, da ich in erster Linie die Menschen, die zu mir kommen, dort abhole wo sie gerade stehen, und mit den Prozessen die in Gang treten, arbeite.
Der Inhalt des vorgestellten Programms ist als Leitfaden zu betrachten und keinesfalls als fixer Plan. Verschiebungen der Themen, bzw. Veränderungen sowie Terminänderungen sind vorbehalten. Ihr erhaltet zu jedem Thema ein ausführliches Script;

Ich bin Mitglied des DHG (Dachverband für geistiges Heilen) und halte mich an die Richtlinien des Verbandes. Die berufliche Ausübung des Geistigen Heilens ohne Heilpraktiker- und Ärztezulassung ist in Deutschland seit 2004 erlaubt (AZ:1BvR784/03). Dieses ermöglicht jedem Menschen den Beruf des/r Heilers/in auszuüben. Die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Heilarbeit werden in dieser Ausbildung vermittelt.

Wenn Sie gerne mit Menschen arbeiten kann Ihnen diese Ausbildung neue berufliche Möglichkeiten eröffnen. Für Ärzte, Psychologen, Therapeuten, Sozialpädagogen, Pflegepersonal, Coaches  ist eine Heilerausbildung eine Erweiterung ihrer Fähigkeiten. Für die Hospizarbeit und in der Sterbebegleitung können sich neue Ansätze durch die Heilarbeit eröffnen.  Öffnen Sie sich für die Kraft des Geistigen Heilens.

Gerne dürfen Sie sich bei Fragen an mich wenden. Anmeldung bei mir.

Liebe Dich und Dein Leben und übernimm Verantwortung dafür –
Heile Dich selbst – und du heilst die ganze Welt

 


 Ho’oponopono in Beziehungen

  Bewusst Leben und Lieben als Paar

Ein Weg für gemeinsames Wachstum, mehr Intimität

und erfüllende Sexualität

Bis du dir bewusst, dass du in deiner Beziehung die größten Lernerfahrungen deines Lebens machen kannst, dass alles was dir im Leben bzw. in deiner Beziehung widerfährt, eine wertvolle Lektion für das eigene Wachstum ist? Krisen sind immer ein Zeichen dafür, dass die Beziehung in eine höhere Stufe wachsen möchte. Mithilfe des Ho’oponopono-Rituals bringen wir wieder Ordnung in unsere Beziehung, lernen zu vergeben und öffnen uns für andere Sichtweisen.
So kann aus der Begegnung mit deinem Partner/Partnerin ein intensiver, intimer Lernprozess resultieren, der mehr Liebe und Vertrauen hervorbringt. Wenn wir uns bewusst werden, welche Programme und Mechanismen uns daran hindern, mehr Nähe und Sexualität zuzulassen, können wir uns unserem inneren Erleben immer mehr öffnen. So lernen wir die Verantwortung für unsere Gefühle selbst zu übernehmen, Schritt für Schritt aus den alten Mustern auszusteigen und uns mit mehr Liebe, Achtsamkeit und Authentizität zu begegnen.

Durch die Bereitschaft die Verantwortung für das bestehende Problem zu übernehmen lösen wir uns von Schuldzuweisungen und erkennen, dass wir eigener Schöpfer unseres Lebens sind.

Durch das Ho’oponopono finden wir zu einer tieferen Verbundenheit und bedingungslosen Liebe zu uns selbst und  zu unserem Parrtner/Partnerin.

Paarberatung jederzeit möglich – siehe auch unter Einzeltermine