__CONFIG_Gruppe_bearbeiten__{}__CONFIG_Gruppe_bearbeiten__
__CONFIG_Gruppe_bearbeiten__{}__CONFIG_Gruppe_bearbeiten__

Gratuliere, das hat geklappt!

Du bist JETZT auf dem schnellsten Weg, [3 Vorteile zu erreichen]. 


Bitte beachte alle E-Mails, die du von [lichtvolle-insel@web.de] geschickt bekommst.


Du bekommst als erste E-Mail mit der Aufforderung zur Bestätigung deiner E-Mail-Adresse (unbedingt erforderlich, da du sonst keine weiteren E-Mails erhalten kannst).


Du bekommst als zweites per E-Mail den Link zum [1. Termin].



Sie erhalten als drittes per E-Mail die Zugangsdaten zum exklusiven Mitgliederbereich.


Die Abbuchung und Rechnungsstellung erfolgt über digistore24.com.

WICHTIG: damit ich dir die E-Mails mit den Updates zum Kurs neu stellen darf, und damit du E-Mails von mir sicher empfangen kannst, bestätige bitte deine E-Mail-Adresse und "whiteliste" meine E-Mail-Adresse - siehe :

Schritt 1: Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse:

In wenigen Minuten erhalten Sie eine E-Mail mit dem Betreff „ Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse “. Öffne diese E-Mail und klicke das Link darin, um deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Erst dann kann ich dir gemäß Datenschutzgesetzen weitere Updates sowie die Live-Links zum Kurs zuschicken.

Schritt 2: Bitte "whiteliste" meine E-Mail-Adresse:

Hast du dich schon mal gewundert, warum E-Mails immer wieder verloren gehen?


Besonders t-online.de, Vodafone, web.de, vox.de und gmx.net filtern automatisch versendete E-Mails stark und verlangen ein sogenanntes Whitelisting, welches "auf die Liste meines Vertrauens setzen" oder "auf die Positivliste setzen" genannt wird WIRD WIRD und bedeutet, dass du die Updates zum Kurs sicher empfängst.

WICHTIG: whiteliste daher die E-Mail-Adresse „[deine E-Mail-Adresse]“

• bei deinem E-Mail Anbieter UND

• in deinem E-Mail-Programm (Mail, Thunderbird, Outlook) UND

• schau in deinen Spamordner!

Tipps zum Whitelisten:

bitte liegt dies aufmerksam durch, damit Du sicherstellst, die von Dir angeforderten E-Mails auch zu bekommen.


Whitelisten wird in Deutsch auch "Erwünscht Liste", "Zulassungsliste" oder "Positivliste" genannt. Um sicherzugehen, dass die E-Mails nicht im Spamordner Deines E-Mail-Clients landen, ist es wichtig, dass du die URL [deine Website] und die E-Mail [deine E-Mail-Adresse] in den Sicherheitseinstellungen deines Mailprogramms sowie zusätzlich auf deinem Mailserver, zB gmx, freenet, web.de, yahoo, gmail, t-online etc. whitelistest. also auf die "Erwünscht-Liste" setzt. 1. "Whitelisten" auf E-Mail-Diensten (bitte die Links kopieren und einfügen!):


• t-online.de:  https://www.telekom-profis.de/hilfe/whitelisting.html („Positivliste“) Gehe direkt zum E-Mail-Center, klicke und logge dich ein, dann siehst du deine Mails, rechts das Rad (Einstellung) anklicken um dann alle Einstellungen anzuzeigen. Links steht dann Spamschutz anklicken und Filtereinstellungen auswählen.


• 1&1:  https://hilfe-center.1und1.de/e-mail-c82645/1und1-webmailer-c84745/sicher-mit-e-mails-im-1und1-webmailer-umgehen-a788754.html#Blacklist


• GMX:  https://hilfe.gmx.net/email/spam-und-viren/whitelist-verwalten.html


• Web.de:  https://hilfe.web.de/email/spam-und-viren/whitelist-verwalten.html („Erwünscht Liste“)


• GMail:  https://support.google.com/a/answer/60752?hl=de und https://support.google.com/a/answer/60751?hl=de&ref_topic=9981578 Wenn Sie GMail verwenden, achte bitte darauf, dass die E-Mails möglicherweise in deinem "Marketing-Ordner" abgelegt werden. („Zulassungsliste“)


• Freenet:  https://kundenservice.freenet.de/artikel/2022 („AllowList“)


• Yahoo:  im Spamordner nachsehen und bestimmte E-Mails mit "Kein Spam" markieren. https://de.hilfe.yahoo.com/kb/Spam--und-Mailinglisten-in-Yahoo-Mail-verwalten-sln28056.html?guccounter=1 


• Falls du eine eigene Domain  (zB DeinVorname-DeinNachname.de)  als deine E-Mail-Adresse benutzt , gehe bitte auf die Webseite deines Webhosts und suche unter "Whitelisten". Auch auf eigene E-Mail-Adressen kommt es immer wieder zu E-Mails, die nicht zugestellt werden.


• Easyname: https://www.easyname.at/de/support/email/131-wie-konfiguriere-ich-meine-persönliche-black-whitelist


• Strato: https://www.strato.de/faq/mail/was-ist-blacklisting-und-whitelisting/ 


2. "Whitelisten" auf dem E-Mail-Programm auf Deinem Computer (bitte die Links kopieren und einfügen!).

Auch in Deinem E-Mail Client auf Deinem Computer, zB PC Outlook oder Apple Mail musst Du Whitelisting-Einstellungen vornehmen:


• PC-Outlook:  https://support.microsoft.com/de-de/office/blockieren-oder-zulassen-junk-e-mail-einstellungen-48c9f6f7-2309-4f95-9a4d-de987e880e46#bkmk_safesenders ("Sichere Absender und Empfänger")


• Apple Mail:  https://www.sir-apfelot.de/anleitung-e-mail-adresse-in-icloud-auf-die-whitelist-setzen-32590/ bitte googlen Sie unter "Spamfilter ausschalten" oder "whitelisten" mit Angabe des Namens Ihres Mailprogrammes oder des Namens Ihres E-Mail-Anbieters.


• Thunderbird: https://www.thunderbird-mail.de/lexicon/entry/174-erw%C3%BCnschte-absender/


3. Achte weiters darauf, dass Deine Mailbox immer ausreichend Speicherplatz hat , da die Zustellung an volle Mailboxen zurückgewiesen wird (die E-Mails können dann nicht zugestellt Werden)

4. Schaue immer in Deinen Spam-Ordner!

Ich hoffe, Dir mit diesen ausführlichen Informationen gedient zu haben.


Bis bald im Kurs, 

Angelika Maria Puhlmann-Kohn

© Angelika Maria Puhlmann-Kohn 2022 - Impressum  - Datenschutz