Neue Termine

Einzeltermine für Gespräche können täglich von 9.00 – 12.30 Uhr und von 14.30 –

18.00 vereinbart werden.


Raintrop-Massage mit ätherischen Ölen – Termin steht noch aus


Basenfastenkurse 2018 / 2019

Schmiechen : Einführung Montag, 17.09. 2018, 19.00 – 22.00 Uhr weitere Termine Montag, 24.09, Mittwoch 26.09. und Freitag 28.09.2018 Anmeldung bei mir

Ehingen: Einführung 01. Oktober 2018  19.00 – 22.00 Uhr, weitere Termine Montag 08. Oktober, Mittwoch 10. Oktober und Freitag 12. Oktober 2018… Anmeldung über vhs Ehingen

Laichingen: Einführung Sonntag 10.02.2019 – weitere Termine Montag 18.02., Mittwoch 20.02. und Freitag 22.02.2019 – Anne-Frank-Realschule Laichingen (Anmeldung 07333/92520-0)

Basenfastenausbildung in Kempten: Beginn 15./16. September 2018 – Anmeldung über die Paracelsusschule Kempten


Frauenheilkreis – Energetisches Handauflegen

Berührung für Körper, Geist und Seele

Termine: Mittwoch 19. September – Mittwoch, 17. Oktober 2018 –   Donnerstag 29. November 2018Donnerstag, 13. Dezember 2018

jeweils von 19.00 – 21.00 Uhr im Raum der Stille – Energieausgleich 25 € je Abend

Anmeldung gerne bei mir – Wer sich im Frauenheilkreis behandeln lassen möchte, ohne selbst aktiv sein zu wollen kann sich gerne an mich wenden.


Die Kraft der Vergebung – Ho’oponopono – Das hawaiianische Vergebungsritual

Einführungsseminar

Meinungsverschiedenheiten, Streitigkeiten oder Auseinandersetzungen sind ein Teil unseres Lebens und zur Entstehung eines Konflikts gehören immer zwei. So liegt das Problem immer mit bei mir, denn ich bin ein Teil des Konfliktes. Ich habe einen Anteil an ihm – selbst wenn ich nicht die offensichtliche Ursache bin. Ho’oponopono ist ein einfacher Weg um durch Bewusstsein und Erkenntnis wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Denn nichts ist belastender, als eine ungeklärte Situation, auch wenn wir es vielleicht ungern zugeben möchten. Jedoch unser ganzes Wohlbefinden auf körperlicher und emotionaler Ebene leidet unter ungeklärten Situationen. Durch Vergebung können wir  wieder in den inneren und äußeren Frieden zu gelangen, was nicht gleichbedeutend ist, etwas gut zu heißen. Es bedeutet ein Problem von Grund auf zu lösen. Sämtliche Beziehungen wie z.B. Paarbeziehungen, geschäftliche, familiäre Beziehungen, können heilen. Wir erlernen Vergebung zu uns selbst und zu anderen (wobei wir unser Gegenüber dazu nicht benötigen). So kommen wir zurück in unsere eigene Mitte, zurück zur Leichtigkeit und Harmonie des Lebens. In diesem Einführungsseminar möchte ich Euch den Grundgedanken des Vergebungsrituals theoretisch vermitteln und mit kurzen und einfachen Übungen erklären. Eine schriftliche Anleitung ins inklusive.

Termin: Samstag, 06. Oktober 2018 von 13.00 – 18.00 Uhr– bei mir  Energieausgleich 66 € incl. Skript, Wasser, Tee, Kaffee, Gebäck)


Seminarreihe  Wünsche – Ziele – Visionen  – Wie mache ich Erfolg unvermeidbar?

Wie verwandle ich meine Träume und Wünsche in Ziele und erfülle mir Reichtum und Fülle – Ein Seminar für bewusstes Leben –

Durch das bewusste Erkennen und Aufspüren unserer hinderlichen Muster sowie das Lösen evtl. übernommener Denk- und Glaubensstrukturen mit den dazu führenden Blockaden ist es uns möglich, neue Verhaltensweisen zu erlernen und zu integrieren. Ein Weg für bewusstes Leben – innerem Reichtum und Fülle,  körperlichem und geistigen Wohlbefinden sowie finanziellen Wohlstand. Die Seminarreihe beinhaltet intuitive Aufstellungs- und Energiearbeit sowie Ho’oponopono. Die ausführliche Arbeitsunterlagen (können immer wieder verwendet werden) wurden mir dankender Weise von  Ulrich Emil Duprée und Andrea Bruchacova  (Autoren mehrerer Ho’oponopono-Bücher) zur Verfügung gestellt –  diese Seminartage bauen aufeinander auf).

Beginn 13. Oktober 2018 – Weitere Termine: 03. November 2018, 01. Dezember 2018,  12. Januar 2019, 16.Februar 2019

Energieausgleich je Seminartag 111 €  (inkl. Skript, Wasser, Tee, Kaffee, Gebäck, Küchenbenutzung)


Schüßler-Salze – Die Salze deines Lebens

Schüßler-Salze regulieren den Mineralstoffhaushalt im Körper damit wir uns wohl fühlen und unsere Gesundheit erhalten. Auf eine sanfte Art können sie uns auch helfen, dass Körper und Seele wieder ins Gleichgewicht kommen.
In diesem Kurs möchte ich Ihnen das Grundwissen über die 12 Basis- und die 15 Zusatz-Salze vermitteln. Anwendungsgebiete, Einnahmeformen und verschiedene Kombinationen werden erklärt, ebenso die einfache Form der Antlitzanalyse gezeigt und Sie erhalten dazu ausführliche Unterlagen zum Nachschlagen.

Termine: Beginn 23. Oktober, weitere Termine 06. November, 13. November 2018 über die vhs Ehingen –


Die Signale deines Körpers – Körperweisheiten

Termine vhs Münsingen: Mittwoch, 24. Oktober 2018 und 07. November 2018

Termine vhs Ehingen: Mittwoch 14. November und Mittwoch 21. November 2018

Termine vhs Schelklingen: Montag 19. November und Montag 26. November 2018

Die Signale deines Körpers – Körperweisheiten

Jeder kennt Aussagen wie z.B. etwas schlägt auf den Magen, sich etwas zu Herzen nehmen, mir ist etwas über die Leber gelaufen, die Nase gestrichen voll haben, etwas sitzt im Nacken oder es geht etwas an die Nieren.

Unser Körper spricht seine eigene Sprache. Diese gilt es wieder zu hören und zu verstehen. Hierzu benötigt es keinerlei Voraussetzung, nur die Bereitschaft die Signale des eigenen Körpers wahrzunehmen. Im Kurs werden die verschiedenen Organe und Körpersignale, wie z.B.  Herz, Nieren, Leber, Magen, Diabetes, Bluthochdruck, Schilddrüse, chronische Erkrankungen, Rücken und Gelenke angeschaut und mögliche Botschaften bzw. Zusammenhänge erörtert und erklärt.   Mit einer geführten Körperreise finden Sie Entspannung und erlernen die Technik, selbst die Signale Ihres Körpers zu verstehen. Die Dozentin Angelika Puhlmann-Kohn geht gerne auch auf persönliche Körpersignale ein. Jeder Teilnehmer erhält ein Skript.

Anmeldung über die jeweilige vhs


Das innere Kind – was ist denn das?

Vielleicht bist auch Du schon öfters über den Begriff  des inneren Kindes gestolpert, hast davon gehört oder gelesen. Damit du einen verständlichen Zusammenhang zu Dir als heutiger Erwachsener herzustellen kannst, möchte ich in diesem Kurs tiefgreifende Erkenntnisse mitgeben, damit Du viele Situationen aus deinem Leben besser verstehen und bewusst verändern kannst. Aber auch an alle (werdenen) Eltern, die offen sind für ein neues Verständnis/Wissen über die Erziehung ihrer Kinder.

Denn viele Erfahrungen die wir bereits als Embryo, Säugling, Kleinkind und Jugendlicher gemacht haben, tragen wir in uns und sie kommen immer wieder unbewusst zum Vorschein, im positiven wie auch im negativen Sinne. Wenn wir uns dessen bewusst werden, können wir unser Leben in eine Richtung bewegen, die uns frei machen kann von hilflosen Situationen, Ängsten, Trauer, Verletzungen, Sprachlosigkeit, Zwängen. Denn heute sind wir erwachsen und können lernen, auch erwachsen zu reagieren. Sie erhalten ein Skript und Übungen werden im Kurs vorgestellt.

Termin: Samstag, 24. November 2018 von 13.00 – 18.00 Uhr – Anmeldung vhs Schelklingen 66 € (inkl. Skript, Wasser, Tee, Kaffee, Gebäck)


Heilsames Lachen für Körper, Geist und Seele – Lachyoga

Leichte Atem- und Dehnübungen, – Lachübungen in Verbindung mit Brain-Gym, Lachmeditation- End-Entspannung –

Termin 28. November 2018 in Ehingen – vhs Ehingen

weitere Informationen zum Lachyoga


Einfach nur Sein – Lichtmeditation zur Weihnachtszeit mit entspannenden Düften

– begleitet mit den Klängen der Klangschalen

Gönnen Sie sich einen erholsamen Abend und nehmen Sie sich raus aus der Hektik des Alltags. Wir werden mit sinnlich-entspannenden Düften unseren Körper und unseren Geist zur Ruhe bringen, verschiedene ätherische Öle für die besinnliche und beruhigende Adventszeit kennen und anwenden lernen. Zum Abschluß tauchen wir ein in eine geführte Lichtmeditation, begleitet mit den Klängen der Klangschalen.

Nimm dir Zeit für Dich und lass deine Seele baumeln.

Termin: 03. Dezember 2018 von 18.30 – 21.00 Uhr – bei mir – Anmeldung über die vhs Schelklingen/Laichingen – 28 € inkl. Düfte, Wasser, bequeme Kleidung mitbringen


 

Die 12 Rauhnächte – die Tage zwischen den Jahren (für Frauen)

Termin: 07.12. 2018 – 18.00 – 21.30 Uhr – Kurs findet bei mir in Schmiechen statt – Anmeldung vhs Schelklingen/Laichingen 

Die Rauhnächte  waren für unsere Vorfahren „Heilige Nächte“. Sie wurden eingeleitet mit der Wintersonnenwende. In dieser Zeit wurden viele Bräuche und Rituale zelebriert. Die Rauhnächte beginnen in den meisten Gegenden mit der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember. Nach Überlieferungen zur Folge gibt es 12 Rauhnächte wobei jede Nacht für einen Monat des nächsten Jahres steht. So wurde diese Zeit  auch genutzt um sich auf das Neue Jahr zu besinnen.

Viele Bräuche wie z. B. das Ordnung machen vor den Feiertagen, ein Licht ans Fenster zu stellen oder das  „Karpfen-Essen“ bzw. rote Unterwäsche zu tragen zu Silvester, haben ihren Ursprung in dieser „wundersamen“ Zeit. Auch das Räuchern mit verschiedenen Kräutern gehörte zu einem festen Ritual. Auch Märchen spielten eine entscheidende Rolle und weißen auf diese Zeit hin.

Gerne möchte ich Euch in gemütlicher Runde in  diesem Seminar die Geschichte der Rauhnächte wieder näher bringen und alte Bräuche und Rituale neu aufleben lassen. Gemeinsam räuchern wir mit heimischen Kräutern und durch kreative und meditative Impulse erarbeiten wir Ziele und Wünsche für das Neue Jahr.


Wintersonnwende (Feuerritual und Einstimmung auf die Raunächte – Märchen

(für Wiederholer der Rauhnächte) – mit anschließendem gemütlichen Beisammensein bei Wasser/Tee/Punsch/Gebäck (wer etwas mitbringen möchte, gerne)  Energieausgleich 28 €

Termin: 21. Dezember 2018 von 18.30 – ca. 21.30 Uhr


Vorschau 2019

10.  Februar 2019 Basenfasten Laichingen – siehe oben


03. März 2019 Ho’oponopono-Seminar-Tag in Konstanz Paracelsusschule


Ho’oponopono-Ausbildung/Seminarreihe 2019 zum/r Ho’oponoponoleiterIN in Schmiechen

 Beginn 16./17. März 2019 – weitere Termine: 06./07. April, 25./26. Mai und 29./30. Juni 2019

Im Anschluss an diese Seminarreihe Beginn der erweiterten Ausbildung zum/r Ganzheitlichen Bewusstseinslehrer/In (Geistig-energetische Heilweisen) ab September 2019  je Seminar-Wochenende 166 €


Termine und Zeiten ohne Gewähr….

 

Bitte sehen auch Sie, so wie ich das ebenfalls tue, Ihre Anmeldung als verbindlich an. Um für mich auch Planen zu können, und anderen TeilnehmerInnen ggf. die Chance zu ermöglichen, noch an einem Termin teilnehmen zu können, gehe ich davon aus, dass Ihre Anmeldung, ob telefonisch, per Mail oder Whatsapp verbindlich gebucht ist. Danke für den Respekt an meiner Arbeit und Ihrem Verständnis.